WoW-Shop in Cata Classic: Macht Blizzard denselben Fehler?

1 min read 0 0

Mit der bevorstehenden zerstörerischen Ankunft von Todesschwinge führt Blizzard erneut den WoW-Shop in Cata Classic ein.

WoW Shop in Cata Classic: Blizzard Makes The Same Mistake?

Trotz der weit verbreiteten Überzeugung, dass der Kaufshop in der Vergangenheit einer der Gründe für den Niedergang von WoW war, scheint Blizzard anderer Meinung zu sein. In einem kürzlich veröffentlichten Beitrag auf ihrer offiziellen Website verkündeten die Entwickler stolz die Eröffnung des WoW-Shops in Cata Classic. Die Ankündigung wurde von einer Liste begleitet, die auflistet, was der Shop derzeit bietet und im Battle.net-Shop oder im In-Game-Shop erhältlich ist:

“Hier ist, was derzeit im Shop-Inventar steht:

  • Auspicious Arborwyrm mount
  • Kalu’ak Whalebone Glider mount
  • Re-Awakened Phase-Hunter mount
  •  Pebble the Penguin (Pebble’s Pebble) pet
  • Dark Portal Hearthstone Effect
  • Fishspeaker’s Lucky Lure toy
  • Path of Illidan toy”
— Blizzard Entertainment

Die Mehrheit der WoW-Community ist jedoch von dieser Entwicklung in WoW Classic alles andere als begeistert. Über verschiedene soziale Plattformen hinweg haben Spieler ihren Unmut über die Entscheidung von Blizzard geäußert. Obwohl der Kauf von Gegenständen aus dem Shop optional bleibt, deutet die Einführung des Shops zusammen mit der Präsenz des WoW-Tokens darauf hin, dass die Rückkehr von Cataclysm nicht so “klassisch” ist, wie es die Entwickler beabsichtigt hatten.

Was halten Sie davon, dass der WoW-Shop in Cataclysm Classic kommt? Glauben Sie, dass Blizzard denselben Fehler zweimal macht? Lassen Sie uns Ihre Meinungen in den Kommentaren wissen!

Cataclysm Classic Boosts

Hand-farmed gold, Powerleveling, PvP and PvE gear boosts, Archaeology 1-525, and more! No bots, no cheats, no exploits. Money-back guarantee.

Explore More

4.8 Rated on

Banner image
0 likes 0 comments

Author:

Terrazel
2054 articles
Tags:

Comments