Blizzard sagt, dass Seal Twisting endlich wieder in SoD ist

2 min read 0 0

Das sind unglaubliche Neuigkeiten, liebe Paladine! Blizzard sagt in ihrem neuesten blauen Post vom 23. April, dass Seal Twisting endlich wieder in SoD ist.

Seal Twisting


Einige Spieler sind begeistert davon, während andere wütend und verbittert sind. Machen Sie sich bereit und werfen wir einen genaueren Blick auf die Neuigkeiten, die in der Paladin-Community für Aufregung gesorgt haben.

Was ist Seal Twisting

Die Seal Twisting Technik wurde in der Ära der Burning Crusade populär, als das Server-Nachrichtensystem relativ langsam war. Aufgrund dieser Tatsache konnten einige Spieler die Dauer des aktiven Seals verlängern, um zusätzliche Zeit zu erhalten, wenn das zweite Seal gewirkt wurde, was ein hervorragendes Burst-Potenzial bot.

Als Beispiel können Sie Siegel des Märtyrertums während Ihres Angriffs verwenden und während der Schwunganimation zu Siegel des Befehls wechseln. Wenn Sie dies korrekt ausführen, erhalten Sie gleichzeitig die Wirkung von zwei [Seals] in Ihrem nächsten Auto-Angriff.

Gemeinschaftliche Meinung


Heutzutage glauben die meisten Spieler, dass Seal Twisting eher wie ein Fehler als eine flüssige und beabsichtigte Rotation aussieht. Diese Mechanik bleibt ziemlich umstritten und umständlich, weil sie während der Ära von The Burning Crusade Classic einige Probleme verursacht hat. Zusätzlich bevorzugen die Hälfte der Paladin-Spieler ein flüssigeres Gameplay anstelle von erratischen Schadensausbrüchen, weshalb die Hälfte der Community mit Blizzards Entscheidung unzufrieden ist.

Trotz all der uneinheitlichen Meinungen sind einige Spieler begeistert von dieser Nachricht. Sie können jetzt das Spielen als Paladin in den frühen Tagen von WoW Classic erleben, was eine einzigartige und herausragende Erfahrung war. Die Nutzung des Seal Twisting-Mechanismus garantiert Paladinen, dass sie viel mehr Schaden anrichten, wenn sie sich bemühen, weshalb diese Art von Gameplay als fähigkeitsbasiert und überwältigend für Neulinge angesehen wird.

Was Blizzard über Seal Twisting sagt

Vor vielen Jahren betrachtete Blizzard es als Fehler, erkannte jedoch, dass einige erfahrene Spieler diese Funktion nutzten, um ihren Schaden zu steigern. Leider machte diese Technik Paladine von Mana abhängig, sodass sie ein Addon namens WeaponSwingTimer verwenden mussten.

Wie auch immer, das Entwicklungsteam sagt, dass diese Funktion ein Experiment ist. Sobald sie es in Gang setzen, werden sie die Leistung der Vergeltungspaladine überprüfen und das Feedback der Community beobachten, damit sie Hotfixes in einem zukünftigen Patch oder einer Phase einbeziehen können.

Schluss

Was halten Sie von dieser Nachricht und der Seal Twisting Mechanik selbst? Sind Sie damit einverstanden? Fühlen Sie sich frei, Ihre Meinung in den Kommentaren unten zu hinterlassen!

0 likes 0 comments

Author:

Felicie
72 articles
Tags:

Comments