Das Modell Geschirr des reisenden Wildlings wurde aktualisiert

1 min read 0 0

Mit dem jüngsten Hotfix hat Blizzard das Modell des Geschirr des reisenden Wildlings aktualisiert.

Spieler können das Reittier Geschirr des reisenden Wildlings als Belohnung für die Errungenschaft Erweckt die Schlachtzüge von Dragonflight in Saison 4 erhalten. Das alte Modell löste eine Menge Kontroversen unter den Spielern aus. Es sah aus wie eine Neueinfärbung des Reittiers Harnisch des Ardenwildlings aus den Schattenlanden, weshalb sich die Spieler eine bessere Option für die Belohnungen der Schicksalsschläge wünschten.

So sieht das neue Modell Geschirr des reisenden Wildlings jetzt aus. Blizzard hat die Hörner und den Sattel leicht verändert und etwas Teal eingespritzt.

Geschirr des reisenden Wildlings Modell

Die Community ist geteilter Meinung über die Umgestaltung des Reittiers der letzten Saison von Dragonflight. Während einigen sein neues Aussehen gefällt, sind andere von der neuen Farbgebung enttäuscht. Die Tatsache, dass die Animationen am Boden und in der Luft gleich sind, schmälert seine Attraktivität als begehrtes Reittier in den Sammlungen der Spieler nur noch mehr.

Sie sagten sogar, dass ein Enten-Reittier eine bessere Alternative gewesen wäre. Sie sagten sogar, dass ein Enten-Reittier eine bessere Alternative gewesen wäre. Die meisten Spieler mögen ein Aura-Haustier, und es wäre logisch, ein Reittier in die Nobelgartenfest-Thematik einzufügen.

Was halten Sie von dieser Neuigkeit? Teilen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren mit!

0 likes 0 comments

Author:

Felicie
51 articles

Comments