Top 10 beste Builds für Überlebende in Dead by Daylight

25 min read 0 4

Wenn du dich gefragt hast, welche die besten Survivor Perks in DbD sind, dann präsentieren wir dir die Top 10 der besten Builds für Überlebende in Dead by Daylight! Updates für Patch 7.7.0 sind enthalten.

Wie wir bereits aus dem Einsteiger-Guide wissen: Das Ziel der Überlebenden ist es, fünf Generatoren (von sieben verfügbaren auf der Karte) zu reparieren, die Ausgangstore zu öffnen und zu entkommen. Um dies zu erreichen, müssen Überlebende die Perks, die sie auswählen, sorgfältig bedenken, um keine anfälligen Ziele für die Killer zu werden. Derzeit gibt es 137 Perks für Überlebende in DbD. Um nicht von dieser Vielfalt verwirrt zu werden, schauen wir uns zuerst die allgemeinen Infos und Typen von Perks in DbD an.

Allgemeine Informationen über DbD Perks

Ein Charakter kann mit bis zu vier Perks gleichzeitig ausgestattet werden. Perk-Slots öffnen sich, wenn du deinen Charakter hochlevelst. Alle Charaktere beginnen mit nur einem geöffneten Perk-Slot und schalten Perk-Slots zwei, drei und vier frei, indem sie Charaktere auf die Levels 5, 10 und 15 bringen.

Perks, wie andere freischaltbare Gegenstände (Items, Addons, Opfergaben), erscheinen zufällig im Blutnetz. Sie können für Blutpunkte gekauft werden, zum gleichen Preis wie andere Freischaltbare der entsprechenden Seltenheit. Allerdings hat jeder Charakter anfangs alle drei ihrer einzigartigen Perks der Stufe I.

Jeder Perk hat drei Versionen, die als Perk-Stufen bezeichnet werden. Sie unterscheiden sich normalerweise in Buff-/Debuff-Prozenten oder anderen numerischen Werten. Je höher also die Stufe eines Perks, desto stärker seine Wirkung. In Perk-Beschreibungen werden variable Werte für verschiedene Stufen mit einem Schrägstrich geschrieben.

Die aktuelle Stufe eines Perks wird durch Kerben (Pips) in der oberen rechten Ecke seines Symbols angezeigt und durch die Seltenheit eines Perks, die leicht an der Farbe des Symbols zu erkennen ist:

Arten von DbD Perks

Es gibt zwei große Typen: Allgemeine Perks und Einzigartige Perks.

(Source: Dead by Daylight)

Allgemeine Perks sind Standard-Perks. Derzeit gibt es 27 allgemeine Perks, von denen 14 Überlebenden-Perks sind. Allgemeine Perks erscheinen zufällig im Blutnetz aller Charaktere und sind von Anfang an für alle Charaktere verfügbar.

Zusätzlich zu allgemeinen Perks hat jeder Charakter drei einzigartige Perks, die anfangs nur in ihrem eigenen Blutnetz erscheinen und nicht in denen anderer Charaktere, bis du den ersten Prestige des Charakters (50 Blutnetz-Level) erreicht hast.

Darüber hinaus unterscheiden sich Perks in ihren Eigenschaften. Es gibt sechs Typen: Boon Perks, Hex Perks, Obsession Perks, Scourge Hook Perks, Teamwork Perks und neue Invocation Perks. Drei davon sind nur für Überlebende, zwei nur für Killer und einer ist gemeinsam.

Arten von Perks für Überlebende

Boon Perks

Boon Perks sind konzeptionell das Gegenteil von Killers’ Hex Perks. Aber ihre Mechanik ist anders. Derzeit gibt es fünf Boon Perks in Dead by Daylight: Circle of Healing (Mikaela), Shadow Step (Mikaela), Dark Theory (Yoichi), Exponential (Jonah) und Illumination (Alan).

(Source: Dead by Daylight)

Wie Boon Perks funktionieren:

Teamwork Perks

Derzeit gibt es nur zwei Teamwork Perks in DbD. Beide gehören zu Lyras Geschwistern: Collective Stealth (Renato) und Power of Two (Thalita).

Teamwork Perks ermöglichen es Überlebenden, sowohl sich selbst als auch einem nahe gelegenen Überlebenden nach einer abgeschlossenen Heilungsaktion Buffs zu gewähren. Buff wirkt nur, solange zwei Überlebende sich innerhalb von 12 Metern voneinander befinden.

Invocation Perks

Dies ist ein neuer Typ von Perk für Überlebende, der erst im März 2024 mit der Veröffentlichung von Sable Ward hinzugefügt wurde. Derzeit gibt es nur einen Perk dieses Typs im Spiel: Weaving Spiders.

Das Merkmal der Invocation Perks ist, dass die Überlebenden das Ritual im Salzkreis im Keller durchführen können. Das Ritual dauert zwei Minuten, wenn es von einem Überlebenden durchgeführt wird. Während einer Beschwörung wird die Aura dieses Überlebenden allen anderen Überlebenden offenbart, und sie können sich anschließen. Dadurch wird das Ritual um 100 % beschleunigt, wenn sie auch einen Invocation Perk ausgerüstet haben, oder um 50 %, wenn nicht.

Im Moment ist bekannt, dass die Variable bei Invocation Perks nur der letzte Buff sein wird. In diesem Fall sind es +10 Ladungen für alle Generatoren. In Zukunft könnte es weitere Buffs geben.

Sobald das Ritual abgeschlossen ist, werden alle ausgerüsteten Invocation Perks aller Überlebenden bis zum Ende des Versuchs deaktiviert. Der Überlebende, der den Start des Rituals initiiert hat, erhält bis zum Ende des Versuchs einen Debuff als „Bezahlung“ für den Perk-Buff.

Das Ritual kann jederzeit durch den Killer oder dessen Perks unterbrochen werden, dann muss es von vorne beginnen.

Status Effekte

Bevor wir uns den Builds selbst zuwenden, schauen wir uns einige der Status Effekte an, die durch Perks erhalten werden können. Alle sind in zwei große Gruppen unterteilt: Buffs (gelbes Symbol) und Debuffs (rotes Symbol).

Zusätzlich haben einige Status Effekte Stufen, die durch auf- und abwärts gerichtete Chevrons (Pfeile) angezeigt werden. Einige Status Effekte können zeitlich begrenzt sein. In diesem Fall wird ihr Timer entlang der Umrandung des Effektsymbols angezeigt.

Schauen wir uns einige der beliebtesten an:

Gebrochen (Debuff)

Tiefe Wunde (Debuff)

Ausdauer (Buff)

Erschöpft (Debuff)

Eile (Buff)

Einführung in die besten Survivor-Builds

Also, lasst uns eine einfache Regel klarstellen: Ihr solltet nicht zu viele Perks mit ähnlicher Wirkung nehmen. Es ist unwahrscheinlich, dass dies euren Build wesentlich verbessert, aber es kann eure Überlebenschancen erheblich verringern.

Ihr solltet immer daran denken, dass Survivors die verwundbare Rolle sind. Es ist der Killer, der den Spielstil bestimmt, und die Survivors müssen sich anpassen und ihm widerstehen.

Survivors wissen nie im Voraus, wie das Trial ausgehen wird, daher sollten sie idealerweise auf alles vorbereitet sein. Deshalb glauben wir, dass die besten DbD-Builds für Survivors universell sind.

Jeder Build kann zwei oder drei Perks mit ähnlichen Effekten zur Auswahl enthalten.

Ein kleines Wörterbuch der Begriffe

Eine kurze Erklärung spezifischer Spielbegriffe von Dead by Daylight.

Auffällige Aktionen

Dies ist ein Spielmechanismus für Survivors, der spezifische Perks oder Effekte unter bestimmten Bedingungen daran hindert, aktiviert zu werden. Zum Beispiel können solche Aktionen einen Perk deaktivieren oder den Endurance Status Effect entfernen.

Auffällige Aktionen umfassen:

Besessenheit

Dies ist ein Spielmechanismus, der einen zufälligen Survivor als die Besessenheit des Killers bestimmt.

Top 10 beste Builds für Überlebende

Top 1: Universeller Build für alle Fähigkeitsstufen

Geeignet sowohl für Solo-Spieler als auch für Überleben mit Freunden-Gruppen (SWF):

Im kommenden Patch 7.7.0 erhalten zwei der mächtigsten Survivor-Perks beide Änderungen. Daher haben wir diese Top unter Berücksichtigung der bevorstehenden Nerfs und Buffs zusammengestellt.

Adrenalin war viele Jahre lang der beste Survivor-Perk, aber es scheint, dass seine Zeit gekommen ist. Im kommenden April-23-Patch wird wahrscheinlich der Entscheidungsschlag eine entscheidende Rückkehr an die Spitze machen.

Die Vielseitigkeit dieses Builds wird durch die Tatsache belegt, dass jeder der vorgestellten Perks für die Progression jedes der Survivor-Embleme geeignet ist. Das bedeutet:

Es stellt sich heraus, dass jede Kategorie von Perks Ihnen hilft, Survivor-Ziele zu erreichen und Embleme zu erhalten.

Dennoch wollen wir diesen Build genauer betrachten.

Adrenalin (Meg Thomas)

Einer der stärksten Perks im Spiel. Es kann Ihnen helfen, selbst aufzustehen, wenn der Killer Sie am Boden gelassen hat, heilen und Sie während der Jagd beschleunigen oder den letzten Generator im verletzten Zustand reparieren, ohne Zeit mit Heilen zu verschwenden.

Sobald die Ausgangstore aktiviert sind, aktiviert sich Adrenalin:

Entscheidungsschlag (Laurie Strode)

Sie können den Killer fünf Sekunden lang betäuben, wenn er Sie innerhalb einer Minute nach dem Abhängen weiter verfolgt.

Nachdem Sie abgehängt wurden oder sich selbst abgehängt haben, aktiviert sich der Entscheidungsschlag (DS) für die nächsten 40/50/60 Sekunden:

Beide dieser Perks können enorme Spielveränderer sein und Ihre Überlebenschancen erheblich erhöhen.

Stärke im Schatten (Sable Ward)

Dieser Perk ermöglicht es Ihnen, schnell im Keller zu heilen, sowie die Aura des Killers nach dem Heilen von sich selbst oder einem Teamkollegen zu sehen.

Wenn Sie sich im Keller befinden, aktiviert sich Stärke im Schatten:

Handlungswendung (Nicolas Cage)

Tatsächlich kann dieser Perk viele Verwendungsmöglichkeiten haben. Natürlich ermöglicht er Ihnen in erster Linie, zweimal in einem Trial aufzustehen und sich vollständig zu heilen sowie danach zu beschleunigen. Aber darüber hinaus kann dieser Perk auch bei einigen Stealth-Mindgames gegen den Killer helfen.

Immer wenn Sie sich im verletzten Zustand befinden, aktiviert sich Handlungswendung:

Beim Hocken und Bewegungslosigkeit, drücken Sie die Aktive Fähigkeits-Taste, um lautlos in den Sterbezustand zu wechseln mit folgenden Vorteilen:

Beide dieser Perks ermöglichen es Ihnen, sich relativ schnell ohne Med-Kit und jede Hilfe von Teamkollegen zu heilen und gewähren zusätzliche Boni.

Leichtfüßig (Feng Min)

Ein guter Erschöpfungs-Perk, geeignet für Anfänger und fortgeschrittene Spieler. Benötigt keine speziellen Aktivierungsbedingungen und kann auch außerhalb einer Jagd verwendet werden.

Das Durchführen eines schnellen Sprungs löst Leichtfüßig aus:

Tot stellen (David King)

Einst einer der besten Perks im Spiel, jetzt in Nerfs begraben. Fortgeschrittene Spieler und Spieler mit gutem Ping genießen jedoch weiterhin seine Vorteile sehr gut.

Wenn Sie verletzt sind und Tot stellen aktiv ist, schöpfen Sie aus Ihrem Adrenalinspeicher, um Schaden zu vermeiden.

Both of these Perks will help you in the chase or force the Killer to leave you.

Déjà Vu (General)

Schaltet das Potenzial Ihrer Aura-Lesefähigkeit frei:

Dieser Perk wird Ihnen helfen, Generatoren auf geschlossenen Karten zu finden, das Dreieck zu identifizieren, das zuerst repariert werden muss, und gewährt Ihnen auch schnellere Reparaturen.

Top 2: Universeller Solo-Build für alle Fähigkeitsstufen

Dieser Build wird Ihren Teamkollegen helfen, Sie rechtzeitig zu retten, und Sie werden sich bewusst sein, was um Sie herum passiert, mit Hilfe von Perks zum Lesen von Auras.

Artverwandt (General)

Wenn Sie solo spielen, wird dieser Perk Ihnen die Informationen geben, die Sie über die Standorte Ihrer Teamkollegen und des Killers benötigen, wenn jemand (oder Sie) gehängt wird.

Schaltet das Potenzial Ihrer Aura-Lesefähigkeit frei:

Während Sie gehängt sind:

• Die Auras aller Survivors werden einander offenbart.

• Immer wenn der Killer sich innerhalb von 8/12/16 Metern von Ihrem Haken befindet, wird deren Aura allen Survivors offenbart.

Während ein anderer Survivor gehängt ist:

• Die Auras aller anderen Survivors werden Ihnen offenbart.

• Immer wenn der Killer sich innerhalb von 8/12/16 Metern des gehängten Survivors befindet, wird deren Aura Ihnen offenbart.

Off the Record (Zarina Kassir)

Einer der stärksten Perks in DbD, der Ihnen die längste Ausdauer gewährt.

Nachdem Sie abgehängt wurden oder sich selbst abgehängt haben, aktiviert sich Off the Record für die nächsten 60/70/80 Sekunden:

• Verhindert, dass Ihre Aura dem Killer offenbart wird, wenn dieser versucht, sie zu lesen.

• Unterdrückt Schmerzstöhnen, wenn verletzt.

• Gewährt den Ausdauer-Status-Effekt.

• Ausdauer wird vorzeitig abgebrochen, wenn eine auffällige Aktion durchgeführt wird.

• Off the Record deaktiviert sich, sobald die Ausgangstore aktiviert werden.

Fenster der Möglichkeiten (Kate Denson)

Extrem beliebter Perk, laut BHVR-Statistiken. Er wird Anfängern helfen, sich auf der Karte zu orientieren und Solo-Spielern wissen zu lassen, welche Paletten bereits von Teamkollegen verbraucht wurden.

Schaltet das Potenzial Ihrer Aura-Lesefähigkeit frei.

• Die Auras von zerbrechlichen Wänden, Paletten und Fenstern werden Ihnen innerhalb von 24/28/32 Metern offenbart.

Ausgeglichene Landung (Nea Karlsson)

Es hilft sowohl, von einer Höhe unbemerkt zu springen und am Killer vorbeizuschlüpfen als auch die Jagd auf die nächste Ebene zu bringen. Zweite Ebene, anscheinend.

Beim Fallen aus einer Höhe profitieren Sie von folgenden Effekten:

• Reduziert die Dauer des Strauchelns nach der Landung um -75 %.

• Unterdrückt alle Geräusche, die mit dem Fallen verbunden sind.

• Gewährt einen +50 % Hast-Status-Effekt für 3 Sekunden nach der Landung.

• Ausgeglichene Landung verursacht den Erschöpften Status-Effekt für 60/50/40 Sekunden.

• Ausgeglichene Landung kann nicht verwendet werden, wenn erschöpft.

Top 3: Universeller Solo-Build für Anfänger

Dieser Build, bestehend aus General- und freien Charakter-Perks, wird einem Anfänger helfen, sich während des Trials zu orientieren sowie Generatoren schneller zu reparieren.

Band (Dwight Fairfield)

Ein guter alter Perk, der Ihnen hilft, Teamkollegen zu finden, um sich heilen zu lassen, gemeinsam einen Generator zu reparieren oder zu vermeiden, den Killer zu ihnen während einer Jagd zu bringen.

Schaltet das Potenzial Ihrer Aura-Lesefähigkeit frei:

• Die Auras aller anderen Survivors innerhalb von 20/28/36 Metern Ihres Standorts werden Ihnen offenbart.

Techniker (Feng Min)

Beim Reparieren eines Generators gelten folgende Effekte:

• Reduziert den hörbaren Bereich Ihrer Reparaturgeräusche um -8 Meter.

• Unterdrückt die Explosion und die damit verbundene laute Geräuschbenachrichtigung beim Scheitern eines Geschicklichkeitstests.

• Ein fehlgeschlagener Geschicklichkeitstest führt sofort zu einem Rückschritt des Generators um 5/4/3 % seiner maximal möglichen Progression zusätzlich zur standardmäßigen Progressionsstrafe.

Sprint Burst (Meg Thomas)

Ein guter Perk, um schnell Distanz zum Killer zu gewinnen oder ihn zu Beginn der Jagd zu überraschen.

Das Starten eines Laufs löst Sprint Burst aus:

• Gewährt einen +50 % Hast-Status-Effekt für 3 Sekunden.

• Sprint Burst verursacht den Erschöpften Status-Effekt für 60/50/40 Sekunden.

• Sprint Burst kann nicht verwendet werden, wenn erschöpft.

Alarm (Feng Min)

Immer wenn der Killer eine Aktion zum Zerstören oder Beschädigen durchführt, löst Alarm aus:

• Deren Aura wird Ihnen für 3/4/5 Sekunden offenbart.

Belastbarkeit (General)

Dieser Perk ist sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Spieler geeignet. Kann beim Reparieren und Heilen helfen sowie Ihre Geschwindigkeit beim Überwinden von Hindernissen während einer Jagd erhöhen.

Erhöht Ihre Geschwindigkeit bei Aktionen wie Reparieren, Heilen, Sabotieren, Abhaken, Überwinden, Reinigen, Segnen, Öffnen und Entsperren um 3/6/9 %, wenn Sie sich im verletzten Zustand befinden.

Top 4: Anti-Tunnel Build

Dieser Build für fortgeschrittene Spieler wird Ihnen helfen, der ständigen Verfolgung durch den Killer zu entkommen und wird sie definitiv dazu bringen, Sie zu verlassen.

Zweiter Wind (Steve Harrington)

Ein spezifischer Perk, der einige Aktivierungsbedingungen erfordert, aber gut dafür ist, sich schnell während einer Jagd oder ohne vom Reparieren des Generators aufzublicken, zu heilen.

Wenn Sie einen anderen Survivor um den äquivalenten Zustand eines Gesundheitszustands heilen, aktiviert sich Zweiter Wind:

• Das nächste Mal, wenn Sie abgehängt werden oder sich selbst abhängen, leiden Sie unter dem Broken Status-Effekt, bis Zweiter Wind deaktiviert wird.

• Sie werden automatisch ein Gesundheitszustand geheilt nach 28/24/20 Sekunden.

Während Zweiter Wind aktiv ist, werden folgende Bedingungen es deaktivieren:

• Erfolgreich durch Zweiter Wind geheilt werden.

• In den Sterbezustand versetzt werden, bevor die Zeit abläuft.

• Zweiter Wind aktiviert sich nicht, wenn Sie bereits unter dem Broken Status-Effekt leiden.

Top 5: Genrush/Reparaturer-Build

Dieser Build wird Ihnen helfen, Generatoren mit maximaler Geschwindigkeit zu reparieren, besonders wenn er mit einem Commodious Toolbox mit Brand New Part und Wire Spool Add-ons kombiniert wird.

Aufpassen (Detective David Tapp)

Ein großartiger Perk, der jede Aktion, die Geschicklichkeitstests hat (reparieren, heilen, Jigsaw Boxes suchen), beschleunigt. Er kontert auch Killer-Perks, welche die Erfolgszone reduzieren oder Geschicklichkeitstests beschleunigen.

• Alle 15 Sekunden, die Sie sich innerhalb des Terrorradius des Killers befinden, während Sie nicht gejagt werden, gewinnt Aufpassen einen Token, bis zu einem Maximum von 2/3/4 Tokens.

• Wenn Aufpassen mindestens einen Token hat, werden gute Geschicklichkeitstests einen Token verbrauchen und als großartige Geschicklichkeitstests angesehen, die einen zusätzlichen Progressionsbonus von +1 % gewähren.

• Großartige Geschicklichkeitstests verbrauchen keine Tokens.

Hyperfokus (Rebecca Chambers)

Passt gut zu Aufpassen, kann aber auch ohne es verwendet werden, wenn Sie fokussiert genug sind. Hyperfokussiert sogar.

Nachdem ein großartiger Geschicklichkeitstest beim Reparieren oder Heilen getroffen wurde, gewinnt Hyperfokus einen Token, bis zu einem Maximum von 6 Tokens. Für jeden Token werden folgende stapelbare Effekte angewendet:

• Erhöht die Geschicklichkeitstest-Auslösechancen um +4 % pro Token.

• Erhöht die Geschicklichkeitstest-Rotationsgeschwindigkeit um +4 % pro Token.

• Erhöht den Geschicklichkeitstest-Bonusfortschritt um 10/20/30 % seines Basiswerts pro Token.

Hyperfokus verliert alle Tokens, wenn ein guter Geschicklichkeitstest erfolgreich ist, ein Geschicklichkeitstest fehlschlägt oder wenn die Aktion durch irgendein Mittel unterbrochen wird.

Beweise dich (Dwight Fairfield)

Ein guter alter Perk, der die kooperative Reparatur von Generatoren erheblich beschleunigt. Geeignet für sowohl Teams (SWF) als auch Solo-Spieler, die gerne in der Nähe ihrer Teamkollegen bleiben.

• Für jeden anderen Survivor, der einen Generator innerhalb von vier Metern repariert, erhöht Beweise dich Ihre Reparaturgeschwindigkeit um 6/8/10 %, bis zu einem Maximum von 18/24/30 %.

• Dieser Effekt wird auch auf alle anderen Survivors im Bereich angewendet.

• Survivors können nur von einer Instanz von Beweise dich gleichzeitig betroffen sein.

Top 6: Retter/Heiler-Build

Dieser Build wird Ihnen helfen, Ihre Teamkollegen und sich selbst schnell zu heilen, aufzuheben und abzuhaken.

Eigensorge (Claudette Morel)

Der umstrittenste Perk. Einige lieben ihn von ganzem Herzen, andere hassen ihn. Dieser Perk ermöglicht es Ihnen, sich langsam selbst zu heilen, ohne zusätzliche Bedingungen. Gut für Anfänger oder in Kombination mit Perks, die das Heilen beschleunigen.

• Schaltet die Fähigkeit Eigensorge frei, die es Ihnen ermöglicht, sich selbst zu heilen, ohne einen Med-Kit zu benötigen, mit 25/30/35 % der normalen Heilgeschwindigkeit.

Botanikwissen (Claudette Morel)

Eine perfekte Ergänzung zu Eigensorge, ermöglicht auch das schnelle Heilen von Teamkollegen.

• Erhöht Ihre Heilgeschwindigkeit um 30/40/50 %.

• Reduziert die Heileffizienz von Med-Kits um -20 %.

Wir schaffen das (General)

• Erhöht Ihre altruistische Heilgeschwindigkeit um 100 % für die nächsten 30/60/90 Sekunden, wenn Sie einen anderen Survivor von einem Haken retten.

Befreiung (Adam Francis)

Einer der mächtigen Perks, der Ihnen ermöglicht, sich in der ersten Phase selbst abzuhängen. Ohne diesen Perk oder Glücks-Perks/Angebote beträgt die Chance, sich selbst abzuhängen, nur 4 % für jeden Versuch aus drei möglichen.

Nachdem Sie eine sichere Hakenrettung bei einem anderen Survivor durchgeführt haben, aktiviert sich Befreiung:

• Gewährt die Fähigkeit, sich erfolgreich selbst abzuhängen.

• Nachdem Sie sich erfolgreich selbst abgehängt haben, leiden Sie unter dem Broken Status-Effekt für 100/80/60 Sekunden.

• Befreiung ist während der zweiten Hakenphase nicht verfügbar oder wenn Sie als letzter lebender Survivor im Trial gehängt werden, unabhängig von Ihrer Hakenphase.

Verzweifelte Maßnahmen (Felix Richter)

• Erhöht Ihre Aktionsgeschwindigkeiten beim Heilen und Abhaken um 10/12/14 % für jeden verletzten, gehängten oder sterbenden Survivor, bis zu einem Maximum von 40/48/56 %.

Empathische Verbindung (Yoichi Asakawa)

• Immer wenn ein anderer Survivor verletzt ist, können sie Ihre Aura sehen, wenn sie sich innerhalb von 32/64/96 Metern Ihres Standorts befinden.

• Sie heilen andere Survivors 10 % schneller.

Top 7: Bodyguard/Tank Build

Dieser Build wird Ihnen helfen, Teamkollegen sofort vom Boden aufzuheben und Schutzschläge für sie zu bekommen, und sich dann selbst zu erholen.

Unbeugsam (Bill Overbeck)

Ein ausgezeichneter Perk, der es Ihnen ermöglicht, schnell am Boden zu genesen und sich selbst einmal pro Trial vom Boden aufzuheben.

• Einmal pro Trial können Sie sich vollständig vom Sterbezustand erholen.

• Ihre Erholungsgeschwindigkeit ist um 25/30/35 % erhöht.

Mut der Menschheit (Ash Williams)

Ein spaßiger Perk für Teamspieler, die gerne füreinander einstehen. Hohes Risiko, hohe Belohnung.

Nachdem Ihr dritter Schutzschlag ausgelöst wurde, aktiviert sich Mut der Menschheit:

• Während verletzt, schützt Mut der Menschheit Sie davor, das nächste Mal zu Boden zu gehen, wenn Sie Schaden nehmen.

• Wenn Sie wieder vollständig geheilt sind, wird Ihre Aura dem Killer offenbart, wenn Sie weiter als 12/14/16 Meter von ihm entfernt sind.

• Mut der Menschheit deaktiviert sich das nächste Mal, wenn Sie in den Sterbezustand versetzt werden.

• Erhöht die Chancen, zur ursprünglichen Besessenheit des Killers zu werden, um +100 %.

• Der Killer kann nur von einem Survivor gleichzeitig besessen sein.

Für das Volk (Zarina Kassir)

Dieser Perk ermöglicht es Ihnen, einen Gesundheitszustand Ihres Teamkollegen sofort zu heilen, im Austausch für Ihren eigenen Zustand.

Während gesund und einen anderen Survivor ohne Verwendung eines Med-Kits heilend, drücken Sie die Aktive Fähigkeits-Taste, um Für das Volk zu aktivieren:

• Tauscht einen Gesundheitszustand mit diesem Survivor:

• Heilt sie sofort in den Verletzten Zustand, wenn sie sterbend oder vom Tiefen Wund-Status-Effekt betroffen waren.

• Heilt sie sofort vollständig, wenn sie verletzt waren.

• Sie werden verletzt und leiden unter dem Broken Status-Effekt für die nächsten 80/70/60 Sekunden.

• Sie werden die Besessenheit des Killers, wenn nicht bereits.

• Reduziert die Chancen, zur ursprünglichen Besessenheit des Killers zu werden, um -100 %.

• Der Killer kann nur von einem Survivor gleichzeitig besessen sein.

Anschnallen (Ash Williams)

Schaltet das Potenzial Ihrer Aura-Lesefähigkeit frei.

Beim Heilen eines Survivors im Sterbezustand aktiviert sich Anschnallen:

• Die Aura des Killers wird Ihnen beiden offenbart.

• Das Abschließen einer Heilaktion am sterbenden Survivor gewährt Ihnen beiden den Ausdauer-Status-Effekt für 6/8/10 Sekunden.

• Ausdauer wird vorzeitig abgebrochen, wenn eine auffällige Aktion durchgeführt wird.

Top 8: Unsichtbarkeits-Build

Dieser Build wird Ihnen helfen, unbemerkt zu bleiben und den Killer während der Jagd schnell zu umgehen.

Verzerrung (Jeff Johansen)

Ein großartiger Perk für Anfänger sowie für diejenigen, die ein ruhigeres Gameplay mit einem Minimum an Jagden mögen. Kontert alle Killer-Perks und -Zusätze zum Lesen von Auras.

Beginnen Sie das Trial mit drei Tokens.

Immer wenn der Killer versucht, Ihre Aura zu lesen, aktiviert sich Verzerrung, verbraucht einen Token und die folgenden Effekte werden angewendet:

• Blockiert das Lesen Ihrer Aura für die nächsten 6/8/10 Sekunden.

• Unterdrückt die Erzeugung von Kratzspuren für die nächsten 6/8/10 Sekunden.

• Für jede 30 Sekunden, die Sie sich innerhalb des Terrorradius des Killers befinden, lädt sich Verzerrung einen Token auf.

• Verzerrung kann nicht mehr Tokens ansammeln als seine anfängliche Anzahl.

• Verzerrung aktiviert sich nicht, wenn Sie sich im Sterbezustand befinden.

Städtische Ausweichbewegung (Nea Karlsson)

• Erhöht Ihre Bewegungsgeschwindigkeit im Hocken um 90/95/100 %.

Eiserner Wille (Jake Park)

• Reduziert das Volumen von Schmerzstöhnen im verletzten Zustand um 25/50/75 %.

• Eiserner Wille kann nicht verwendet werden, wenn Sie unter Erschöpft leiden, verursacht aber keinen Erschöpften Status-Effekt.

Glückspause (Yui Kimura)

Immer wenn Sie sich im verletzten Zustand befinden, aktiviert sich Glückspause:

• Unterdrückt Ihre Blutlachen und Kratzspuren für maximal 40/50/60 Sekunden, nach denen Glückspause deaktiviert wird.

• Jede Sekunde, die Sie damit verbringen, einen anderen Survivor zu heilen, lädt Glückspause um eine Sekunde auf, bis zur maximalen Effektdauer.

• Glückspause deaktiviert sich auch, wenn Sie gesund oder im Sterbezustand sind.

Fixiert (Nancy Wheeler)

Dieser Perk funktioniert gut in Kombination mit Sprint Burst, ermöglicht es Ihnen, sich schneller zu Fuß auf der Karte zu bewegen. Aber er kann auch in Jagden nützlich sein.

• Erhöht Ihre Gehgeschwindigkeit um 10/15/20 %.

• Schaltet die Fähigkeit frei, Ihre eigenen Kratzspuren zu sehen.

Schmetterschlag (Yun-Jin Lee)

Das Betäuben des Killers mit einer Palette löst Schmetterschlag aus:

• Gewährt einen +50 % Hast-Status-Effekt für vier Sekunden.

• Schmetterschlag verursacht den Erschöpften Status-Effekt für 30/25/20 Sekunden.

• Schmetterschlag kann nicht verwendet werden, wenn erschöpft.

Top 9: Anti-Slug Build

Dieser Build wird verhindern, dass der Killer Sie am Boden lässt, und wenn er es tut, wird er es bereuen.

Tenazität (Detective David Tapp)

• Erhöht Ihre Kriechgeschwindigkeit um 30/40/50 %.

• Gewährt die Fähigkeit, gleichzeitig zu kriechen und sich zu erholen.

• Reduziert das Volumen von Schmerzstöhnen im Sterbezustand um -75 %.

Kraftkampf (Élodie Rakoto)

Einer der Nischen- und ungewöhnlichen Survivor-Perks, der es Ihnen ermöglicht, sich aus dem Griff des Killers zu befreien, zusätzlich zum Entscheidungsschlag.

Offenbart die Auras von verfügbaren Paletten, wenn Sie sich im Sterbezustand befinden.

Während Sie vom Killer getragen werden, aktiviert das Erreichen von 25/20/15 % Wackel-Fortschritt Kraftkampf:

• Sie können eine nahegelegene, stehende Palette fallen lassen, um den Killer zu betäuben und aus seinem Griff zu entkommen.

• Kraftkampf deaktiviert sich nach erfolgreichem Auslösen.

Flip-Flop (Ash Williams)

Während Sie sich im Sterbezustand befinden, werden 50 % Ihres Erholungsfortschritts in Wackel-Fortschritt umgewandelt, bis zu einem Maximum von 40/45/50 %, sobald der Killer Sie aufhebt.

Top 10: Schließfach-Build

Dieser Build wird Sie zum Schließfach-König machen! Ermöglicht es Ihnen, sie während der Jagd zu verwenden, den Killer auszutricksen und sich darin zu heilen.

Schnell & Leise (Meg Thomas)

• Unterdrückt sowohl die laute Geräuschbenachrichtigung als auch die Soundeffekte, die durch schnelles Überwinden von Fenstern, Paletten oder beim schnellen Ein- oder Aussteigen aus Schließfächern ausgelöst werden.

• Schnell & Leise hat eine Abkühlzeit von 30/25/20 Sekunden.

Täuschung (Élodie Rakoto)

• Die Interaktion mit einem Schließfach, während die Sprint-Taste gehalten wird, hat folgende Effekte:

• Sie betreten das Schließfach nicht.

• Die Türen des Schließfachs schwingen schnell auf und zu, was vortäuscht, ein Survivor betritt es.

• Löst eine laute Geräuschbenachrichtigung am Standort des Schließfachs aus, was vortäuscht, ein Survivor eilt hinein.

• Unterdrückt die Erzeugung von Kratzspuren und Blutlachen für 3 Sekunden.

• Täuschung hat eine Abkühlzeit von 60/50/40 Sekunden.

Flashbang (Leon S. Kennedy)

Eine hausgemachte Knallkörper, die einem Teamkollegen aus dem Griff des Killers retten kann oder Ihnen in der Jagd helfen kann.

Nachdem Sie Generatoren für insgesamt 70/60/50 % repariert haben, aktiviert sich Flashbang:

• Betreten Sie ein Schließfach und drücken Sie die Fähigkeitstaste, um eine Blendgranate herzustellen.

• Die Flashbang wird zurückgelassen, wenn Sie das Trial verlassen.

Kopf voran (Jane Romero)

Während Sie 3 Sekunden in einem Schließfach stehen, aktiviert sich Kopf voran:

• Beim schnellen Herauskommen aus einem Schließfach, betäuben Sie den Killer für 3 Sekunden, wenn er in Reichweite ist.

• Kopf voran verursacht den Erschöpften Status-Effekt für 60/50/40 Sekunden.

• Kopf voran kann nicht verwendet werden, wenn erschöpft oder wenn Sie untätige Krähen angesammelt haben.

Innere Stärke (Nancy Wheeler)

Einer der großartigen Perks für die Selbstheilung.

Jedes Mal, wenn Sie ein Totem reinigen, aktiviert sich Innere Stärke:

• Sie werden automatisch ein Gesundheitszustand geheilt, während Sie sich verletzt oder vom Tiefen Wund-Status-Effekt betroffen in einem Schließfach für 10/9/8 Sekunden verstecken.

• Innere Stärke aktiviert sich nicht, wenn Sie bereits unter dem Broken Status-Effekt leiden.

Schlussfolgerungen

Damit schließen wir die Top 10 der besten DbD-Builds für Survivors ab. Wir haben einen detaillierten Blick auf die besten Perks nach unserer Meinung geworfen und hoffen, dass Sie diesen Leitfaden nützlich finden. Natürlich können Sie die Perks nach Ihrem Geschmack ändern und den Build suchen, der zu Ihnen und Ihrem Spielstil passt! Bitte hinterlassen Sie Kommentare, Likes und teilen Sie.

Wir sehen uns im Nebel.

4 likes 0 comments

Author:

Alex Rainbow
91 articles

Comments