Apex Legends Mirage-Anleitung für Anfänger: Staffel 21

9 min read 0 1

Wenn Sie sich gefragt haben, wie man Mirage spielt, präsentieren wir Ihnen die ultimative Apex Legends Mirage-Anleitung für Staffel 21.

Obwohl Mirage einer der schwächsten Legenden in Apex ist, bleibt der holographische Trickster weiterhin beliebt bei den Spielern. Also werden wir uns heute sowohl seine Hologramme als auch seine Tricks ansehen. Machen Sie es sich bequem und lassen Sie sich nicht täuschen!

Wer ist Mirage?

Mirages richtiger Name ist Elliott Witt. Er kommt vom Planeten Solace, wo er die Paradise Lounge in Solace City besitzt und betreibt. Neben der Leitung seiner Bar ist Elliott bekannt für seinen Besitz eines Partyboots namens Mirage Voyage, einschließlich seiner drei Nachfolger, die Mirage à Trois Boote. Diese Boote sind einzigartige Spielelemente, bekannt als Town Takeovers, und sie sind die einzigen „mobilen“ Interessenpunkte, die derzeit nur auf der World’s End Karte gezeigt werden.

(Source: Respawn Entertainment)

Geboren im Jahr 2703, ist Elliott der jüngste von vier Brüdern in einer Familie, die der holographischen Technologie gewidmet ist. Seine Mutter, Evelyn Witt, ist eine angesehene holographische Ingenieurin. Der Bürgerkrieg in den Outlands markierte einen Wendepunkt in seinem Leben, als seine Brüder als vermisst gemeldet wurden, was seine Arbeit mit Hologrammen tief beeinflusste. Elliotts Leidenschaft führte ihn dazu, seine Brüder mit Holographie zu replizieren, eine Fähigkeit, die er mit der Hilfe seiner Mutter verfeinerte, bevor er 2732 den Apex-Spielen beitrat, bewaffnet mit einem maßgeschneiderten Set von Hologrammgeräten, die sie ihn ermutigte zu verwenden.

Warum Mirage in Apex Legends spielen?

Laut den neuesten Daten ist Mirage, wie immer, ungefähr in der Mitte der Auswahlrate unter allen Legenden. Also, trotz dass er zu den „nutzlosen“ Legenden zählt, spielen die Spieler immer noch gerne als Mirage. Er hat unterhaltsame Fähigkeiten und Charisma, das jeden fesseln kann.

(Source: Apex Legends Status)

Anfänger mögen es, Mirage zu spielen, ebenso wie diejenigen, die Spaß über das Erklimmen von Rängen und Siege stellen. Dennoch ist Gewinnen immer schön, also können Sie aus dieser Anleitung lernen, wie man Mirage richtig spielt.

Stärken von Apex Legends Mirage

Mirages Stärken sind, dass er eine Support-Legende ist, er ist ein guter Wiederbeleber und auch im Nahkampf nützlich, fähig Chaos zu schaffen und Feinde zu verwirren.

Schwächen von Apex Legends Mirage

Zu Mirages Schwächen gehören sein Mangel an schadensverursachenden Fähigkeiten, geringe Mobilität, möglicherweise geringer Teamnutzen und er ist nicht sehr nützlich in Fernkämpfen. Darüber hinaus sind erfahrene Spieler unwahrscheinlich von Mirages Fähigkeiten getäuscht zu werden.

Mirage-Fähigkeiten

Im Allgemeinen hat Mirage nur zwei Fähigkeiten: unsichtbar werden und Köder erstellen. Diese zwei einfachen Fähigkeiten haben jedoch viele Anwendungen. Vom Erkunden der Gegend und dem Verschrecken von Feinden bis zur Notfallhilfe für Teamkollegen. Viele Spieler unterschätzen seine Fähigkeiten, ebenso wie die Mirage-Spieler selbst oft nicht verstehen, wie sie sie vollständig nutzen können.

Klasse

Mirage ist eine Support-Legende. Das bedeutet, dass, wenn Mirage im Team ist (oder jede andere Support-Legende), er und seine Teamkollegen nicht geborgene oder abgelaufene Verbündetenbanner im Replikator herstellen können. Darüber hinaus hat Mirage Zugang zu einem geheimen Fach von blauen Extended Supply Bins, das immer Heil- und Überlebensgegenstände enthält.

Passive Fähigkeit: Jetzt siehst du mich…

Automatisch tarnen beim Benutzen von Respawn Beacon und beim Wiederbeleben von Teamkollegen. Einen Köder spawnen und für fünf Sekunden tarnen, wenn man zu Boden geht.

Nützliche Informationen:

Taktische Fähigkeit: Psyche Out

Einen holographischen Köder (Q) aussenden, um den Feind zu verwirren. Drücken (H), um den Köder zu steuern. Die Abklingzeit beträgt 15 Sekunden.

Nützliche Informationen:

Ultimative Fähigkeit: Leben der Party

Mirage setzt (Z) ein Team von fünf steuerbaren Ködern ein, um Feinde abzulenken. Ladezeit ist 60 Sekunden.

Nützliche Informationen:

Mirage Legend-Upgrades

Ab Staffel 20 erhielt jede Legende vier Upgrades, die für die Dauer des Battle Royale-Spiels verfügbar sind. Das sind zwei zusätzliche Fähigkeiten pro Spiel.

Stufe 2-Upgrades

Wenn man im Team spielt, ist es besser, das erste Upgrade zu wählen, und wenn man solo spielt, das zweite.

Stufe 3-Upgrades

In diesem Fall können Sie nach Ihrem Geschmack wählen.

Tipps und Tricks zum Spielen von Mirage in Apex Legends

Verwenden Sie immer Köder, um Feinde zu verwirren

Sie sollten sich angewöhnen, immer einen Köder zu senden, um den Standort vermuteter Feinde zu erkunden und auch einen Köder bei sich zu haben, wenn Sie in offenen Bereichen laufen. Das Senden eines Köders (Q) unterbricht keine Ihrer Aktionen, sodass es in Notfällen oder direkt während des Kampfes gemacht werden kann.

Tun Sie so, als wären Sie ein Köder, das kann selbst in den aussichtslosesten Situationen helfen, wenn Sie sich unter Feinden befinden. Während die Ultimative Fähigkeit aktiv ist, versuchen Sie, im Kreis zu laufen, unnatürlich zu handeln oder entlang von Wänden zu schleichen, um sich als einer der Köder auszugeben, um hinter einen Feind zu gelangen und ihn aus nächster Nähe zu erschießen oder ein Gebiet zu verlassen, wenn Sie es benötigen.

Da die taktischen und ultimativen Abklingzeiten von Mirage sehr kurz sind, zögern Sie nicht, sie in jedem Kampf oder jeder Flucht einzusetzen. Während Sie Feinde mit Ihren Ködern ablenken, können Sie auch die Ultimative Fähigkeit nutzen, um Ihren Teamkollegen wiederzubeleben.

Wenn Sie Emotes während der taktischen und ultimativen Fähigkeiten verwenden, werden die Köder diese auch wiederholen. Wenn die Emotes selbst Köder enthalten, wird es noch mehr von ihnen geben (bis zu 24 Mirages gleichzeitig!). Es kann auch verwendet werden, um Feinde zu verwirren.

Zwei von Mirages drei Finishern enthalten auch einen Köder, also können Sie Feinde sogar während des Finishers verwirren.

Unsichtbarkeit nutzen

Da Mirages Holo-Emittenten für Feinde innerhalb von fünf Metern sichtbar sein können, könnte dies den echten Mirage verraten. Versuchen Sie daher, die Ultimative Fähigkeit nicht zu nah an Feinden zu verwenden. Es ist immer besser, dies hinter einer Deckung zu tun.

Wenn Sie zu Boden gehen, verwenden Sie Ihren Niederschlagschild nicht, es sei denn, Sie werden beschossen, da dies Sie sofort verraten würde. Ohne einen Niederschlagschild zu verwenden, versuchen Sie, außer Sicht der Feinde zu gelangen während dieser fünf Sekunden der Unsichtbarkeit, finden Sie eine Deckung oder springen Sie hinunter, um es leichter zu machen, Sie wiederzubeleben.

Wenn Sie einen Teamkollegen wiederbeleben, zögern Sie nicht, dies mitten im Kampf oder ohne Deckung zu tun, wenn zu viele Feinde in der Nähe sind und sie nicht auf Sie fokussiert sind.

Nach der Wiederbelebung gewinnen Sie und Ihr Teamkollege drei Sekunden Unsichtbarkeit oder bis Sie Ihre Waffen ziehen. Sie und Ihr Teamkollege können diese drei Sekunden Unsichtbarkeit nutzen, um sich zu verstecken, schnell das Gebiet zu verlassen oder eine Deckung zu finden.

Mirage ist der beste Wiederbeleber neben Lifeline und Newcastle, also zögern Sie nicht, einen Gold-Niederschlagschild zu nehmen oder zu fordern.

Wenn Sie einen Teamkollegen am Beacon wiederbeleben, zögern Sie auch nicht, dies zu tun, wenn viele Trupps in der Nähe sind und Sie gerade nicht im Fokus stehen.

Empfehlungen zur Ausrüstung für Mirage in Apex Legends

Da Mirage besonders gut im Nahkampf ist und sogar leicht hinter den Rücken eines Feindes während eines Kampfes gelangen kann, ist es besser, die entsprechenden Waffen zu verwenden. Mirage eignet sich am besten für kurzreichende Schnellfeuerwaffen wie SMGs und Schrotflinten.

Zum Beispiel können Sie im ersten Slot eine R-99 nehmen, um den Feind hinter ihrem Rücken zu erwischen, während sie von Ihren Ködern abgelenkt sind. Im zweiten Slot können Sie jede Schrotflinte nehmen, zum Beispiel EVA-8 Auto, um den Feind zu beenden, wenn es Ihnen nicht gelingt, ihn mit einem Clip zu erledigen. Neben den Schrotflinten sind auch Wingman (Mirages charakteristische Waffe) oder Sturmgewehre für den zweiten Slot geeignet, damit Sie nicht hilflos bei mittleren bis langen Distanzen sind.

Beispiel für Ausrüstungen:

Fazit

Damit endet die Apex Legends-Anleitung für Mirage. Natürlich ist Mirage eine der schwächsten Legenden, die eine Verbesserung oder sogar eine Überarbeitung benötigen könnte, aber er kann immer noch Spaß machen und nützlich für das Team sein. Außerdem ist er einer der attraktivsten und charmantesten Charaktere von Apex Legends.

Teilen Sie in den Kommentaren mit, ob Sie aus dieser Anleitung etwas Neues gelernt haben! Und sagen Sie uns, über welche Legende Sie als nächstes lesen möchten!

1 like 0 comments

Author:

Alex Rainbow
57 articles

Comments